follow us

IPL Laser Behandlung

Wirkungsvolle Maßnahme gegen Couperose, Narben, Akne und Pigmentflecken

effektiv gegen Falten und Narben

Hätten Sie gewusst, welches das größte Organ Ihres Körpers ist?

Den wenigsten würde wohl in den Sinn kommen an die Haut zu denken und schon gar nicht diese als Organ zu definieren. Dennoch hat die Haut eine wesentliche Hauptfunktion bei vielen wichtigen Prozessen. Wir sehen also tagtäglich ein Spiegelbild von uns selbst, wie wir mit unserem Körper umgehen. Und schlechte Haut ist ein großes Indiz dafür.

IPL Laser Behandlung

Falten entstehen, weil die Haut ihre Elastizität und Straffheit verliert oder weitere Probleme wie Narben, kleine Äderchen oder Hautflecken entstehen. Doch wer von uns möchte schon freiwillig eine Operation haben, um die kleinen und großen Probleme zu entfernen?

IPL ist eine Methode, um auf natürlichem Wege die Hautverjüngung anzuregen. Ohne Operation und langwierige Eingriffe. Durch die Aussendung von Lichtimpulsen wird die Haut zur Neubildung von Collagen angeregt und das führt wiederum zu einer strafferen Haut und weniger Falten. Bei Narben und Hautflecken lassen sich mit IPL ebenfalls sehr gute Resultate erzielen.

Wie funktioniert die IPL-Gesichtsbehandlung?

Nach der Festlegung der gewünschten Zone wird diese mit einem Ultraschallkopf behandelt. Das HIFU Gerät arbeitet mit hoch fokussierten Ultraschallwellen und gibt diese gezielt in das tiefer liegende Bindegewebe ab. Da die darüber liegenden Hautschichten nicht berührt werden, kann der Vorgang beziehungsweise das Lifting spurlos und ohne Schmerzen durchgeführt werden. Durch das Soft Lifting ist eine Behandlung im ganzen Gesicht gegen Hautschlaffung möglich. Es ist durchaus möglich, in einer Sitzung alle Regionen zu behandeln.

Welche Körperstellen lassen sich mit IPL behandeln?

Mit der IPL-Gesichtsbehandlung lassen sich Hautprobleme wie erweiterte Blutgefäße, Hautrötung, Pickel, Akne (z.B. Kupferrose, Kupferfinnen oder Rotfinnen) sowie alle Arten von Hautflecken wie Sommersprossen oder Sommerflecken behandeln.

IPL Laser Behandlung - vorher / nachher

Wie schnell sehe ich die Erfolge der Lasertherapie?

Erste Ergebnisse sind unmittelbar nach der Behandlung sichtbar. Da die Haut sich aber erst nach und nach regeneriert, sind sowohl Zeit und die Anzahl der Behandlungen und vor allem ein wenig Geduld entscheidende Faktoren.

Wie oft muss die IPL-Lasertherapie wiederholt werden?

Abhängig vom Hauttyp und der Hautbeschaffenheit sollte mit rund 6-8 Behandlungen gerechnet werden, um ein lang anhaltendes Ergebnis zu erzielen.

In welchen Abständen werden die Behandlungen wiederholt?

Die Behandlungen sollten nach ca. einem Monat wiederholt werden.

Entstehen Schmerzen bei der IPL Laser-Behandlung?

Die IPL-Laserbehandlung ist eine nahezu schmerzfreie Methode, bei der Sie lediglich ein Wärmegefühl auf der Haut verspüren und dadurch auch keinerlei Schmerzmittel und Salben notwendig sind.

Gibt es bei der IPL-Behandlung Nebenwirkungen?

Nach der Behandlung treten Rötungen auf, die sich aber nach ein paar Stunden wieder normalisieren. Abhängig vom Hauttyp und der Hautbeschaffenheit kann es in einzelnen Fällen auch vorkommen, dass die Rötungen erst nach ein bis zwei Tagen wieder zurückgehen. Da der IPL Laser kein UV-Licht wie bei zu starker Sonnenbestrahlung enthält, kann auch das Risiko von Hautkrebs oder zu schneller Hautalterung ausgeschlossen werden.

Darf ich mich vor oder nach der Laserbehandlung in der Sonne aufhalten?

Davor ist definitiv abzuraten. Idealerweise sollten Sie rund ein Monat vor und zwei Wochen nach der Behandlung zu starke Sonnenbestrahlung meiden, da es sonst durch das UV-Licht zu Pigmentveränderungen kommt und diese mehrere Monate sichtbar sein können. Die Verwendung von Sonnencreme auf der zu behandelnden Stelle sollte ebenfalls zwei Wochen vor Beginn der IPL Therapie eingestellt werden.

In welchen Fällen sollte keine Laserbehandlung durchgeführt werden?

Preise:

IPL Laser Behandlung
Preis errechnet sich pro behandelter Stelle / Schwerpunkt / Größe / Aufwand
Jetzt Buchen
Jetzt Anrufen